Akupunktur

Bei chronischen Schmerzen von Wirbelsäule und Gelenken sowie zur Raucherentwöhnung bieten wir Ihnen als alternative Behandlungsform

die Akupunktur an. Diese wird seit Jahrhunderten in der traditionellen chinesichen Medizin erfolgreich eingesetzt und in zunehmendem Maße auch in die Schulmedizin integriert.

Dabei bietet sich die Akupunktur aufgrund folgender Vorteile an:

  • Sehr gute Verträglichkeit
  • Langfristige Schmerzlinderung
  • Keine gefährlichen Nebenwirkungen
  • Kaum Kontraindikationen

 

Die Akupunktur ist als Behandlungsform voll anerkannt. Die Ausbildung erfolgt standardisiert und einheitlich. Herr Dr. Thomas Hahn hat die Zusatzbezeichnung erworben und ist kassenärztlich zugelassener Arzt für Akupunktur.

Die Behandlung von chronischen Schmerzen an Knie und/oder Lendenwirbelsäule wird inzwischen von den gesetzlichen Krankenversicherungen ohne Zuzahlung erstattet.

Bei allen weiteren Einsatzgebieten schließen die gesetzlichen Krankenverischerungen eine Kostenübernahme zumeist aus, daher handelt es sich um eine Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL). Erkundigen Sie sich dennoch bei Ihrer Versicherung über eine evtl. (Teil-)Kostenerstattung. Die privaten Krankenversicherungen erstatten die Rechnungen in der Regel komplett (bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrer Versicherung). Zum Abschluss der Behandlung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte).

Hier finden Sie uns:

Gemeinschaftspraxis

Dres. Hahn Mendel Zerhusen

Gartenstr. 2

42799 Leichlingen

 

Telefon:

02175 - 4140

02175 - 169098 (Bestell-Hotline)

Fax:

02175 - 970731

Email:

info@praxis-hmz.de

 

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis HMZ 2015